Main area
.

Judoclub café+co Vienna Samurai

Silber gewonnen, nicht Gold verloren

Silber gewonnen, nicht Gold verloren

Vor einer großartigen Kulisse erkämpfte sich unser Team die Silbermedaille beim diesjährigen Bundesliga Final4 der Damen. Jede einzelne holte am Samstag alles aus sich raus, die Kämpfe waren an Spannung kaum zu überbieten. Nach einem 9:5 Vorrunden Sieg gegen Bischofshofen unterlagen wir im großen Finale Wimpassing mit 8:6. Unsere Mannschaftsführerin Hilde brachte es am Ende auf den Punkt: "Wir haben heute nicht Gold verloren, sondern Silber gewonnen."

mehr
21 Medaillen beim Ellinger Felsinger Turnier

21 Medaillen beim Ellinger Felsinger Turnier

Beim traditionellen Ellinger Felsinger Turnier waren wir heuer mit einer großen Samurai Abordnung von 23 jungen Samurais vertreten. Fast alle konnten sich platzieren und so brachte unser Team gleich 21 Medaillen mit nach Hause.

mehr
9:5 Niederlage gegen UJZ

9:5 Niederlage gegen UJZ

Mit dem Gegner UJZ Mühlviertel wartete eine schwere Aufgabe auf unserer Männer im Rahmen der Doppelheimveranstaltung. Nach dem sensationellen Vorjahres Unentschieden hat UJZ aufgerüstet. Für unsere nicht ganz vollständige Mannschaft war diesmal leider nicht mehr als starke Einzelsiege zu holen.

mehr
Samurai Vereinsmeisterschaft 2018

Samurai Vereinsmeisterschaft 2018

Der 1. Mai stand auch heuer wieder ganz im Zeichen unseres Nachwuchs. Bei der Samurai Vereinsmeisterschaft 2018 waren von den Anfängern bis zu den Kaderkämpfern unsere jungen Judoka am Start.

mehr
ÖM U16/U21: Anne Kreppenhofer ist Österreichische Meisterin - Gold, Silber und zweimal Bronze

ÖM U16/U21: Anne Kreppenhofer ist Österreichische Meisterin - Gold, Silber und zweimal Bronze

Ein Titel, zweimal Silber und einmal Bronze war die Ausbeute unseres Teams bei den Österreichischen Meisterschaften U16 und U21 in Straßwalchen. Ganz oben am Podest stand Anne Kreppenhofer, Silber ging bei den Schülerinnen an Fanny Amann. In der U21 gab es einen Gewichtsklassentausch, Sarah Krames stand erstmals wieder -48kg auf der Matte und holte sich die Silbermedaille, Jacqueline Springer war diesmal -52kg am Start und sicherte sich Bronze.

mehr
Platz 3 in der Österreichischen Bundesliga 2017

Platz 3 in der Österreichischen Bundesliga 2017

Das große Final4 in Gmunden vor 1500 Zusehern war der krönende Abschluss einer langen Bundesligasaison. Unser Team hat alle Erwartungen übertroffen, der Jubel über die Bronzemedaille war riesengroß. Auch wenn beim Final4 kein Überraschungssieg gelungen ist, unsere Männer haben einmal mehr eine tolle Leistung gezeigt.

mehr
Jacqueline Springer ist Staatsmeisterin 2017

Jacqueline Springer ist Staatsmeisterin 2017

Nach den Verletzungsausfällen unserer routinierten Kämpfer waren wir nur mit einem kleinen, jungen Team auf den weiten Weg zur diesjährigen Staatsmeisterschaft nach Hard in Vorarlberg. Doch unsere Erwartungen wurden übertroffen, mit gerade einmal 17 Jahren kürte sicht Jacqueline Springer zur Staatsmeisterin 2017, Bronze holte sich Raphaela Findeis. 

mehr
Mit Bundesliga Sieg zurück am Finalkurs

Mit Bundesliga Sieg zurück am Finalkurs

Gegen den Aufsteiger JU Dynamic One feierten wir einen souveränen 10:4 Auswärtssieg. In einer Bundesligasaison mit vielen Überraschungen bringt uns das Ergebnis zurück auf den Final4 Kurs. Am 04. November brauchen wir gegen JU Pinzgau einen Sieg um seit 2013 erstmals wieder ins Finale der besten 4 Teams Österreichs einzuziehen. 

mehr